Erichs Homepage

Aquariumbilder, technische Infos und anderes

Site in english (Google translate)


Google-Suche

Hier gibts derzeit noch nicht viel zu sehen, alles Baustelle :-) Die alte Baustelle ist hier falls jemand nicht von dort gekommen ist.

Es kommen zwar manchmal neue Infos dazu, aber ich komm derzeit nicht dazu, die komplette Homepage neu zu gestalten.

Zum abschalten der Hintergrundmusik ESC drücken...

Falls in der Google-Werbung Abzock-Seiten auftauchen bitte melden. Ich habe die Sperrliste schon länger nicht aktualisiert.


Santamobile


 

Ihr könnt euch aber gern die Bilder und andere Kunstwerke auf deviantART.com ansehen (snapis.net, wo die Bilder vorher waren wurde vor kurzem eingestellt), die meine Frau produziert. Davon gibts auch einen Kalender (Bilderkalender 2014 gibts auf Anfrage bei mir oder ihr). Eine kleine Auswahl der Bilder hier. Uhren mit selbstgebautem Gehäuse und andere Kunstwerke gibts auch.

Einen Teil der Bilder von snapis.net habe ich inzw. auf flickr.com übersiedelt, schoenster bzw. silent-painter

Artikel im Meidlinger Bezirksblatt

 

Zur gleichnamigen Schokoladenfirma habe ich übrigens kein Verwandtschaftsverhältnis. Die gehört leider zur Schweizer Firma Lindt. Leider deswegen: Osterhasenstreit

Schokohasen von Hauswirth gibts trotzdem, sehen halt anders aus.

Noch etwas zu meinem Namen und der dazugehörigen Mailadresse erich.hofbauer@chello.at Liebe Namensvettern, die Adresse hatte ich seit telekabel/teleweb in chello umbenannt wurde. Informiert eure Bekannten über eure richtige Mailadresse. Ich bekam alle paar Wochen Mails die für euch bestimmt wären... Und ich kann mir nicht vorstellen dass Telekabel/UPC die 2x vergeben hat.

Da ich inzwischen aber nach Niederösterreich umgezogen bin und dort kein UPC/Chello vorhanden ist hat sich das von selbst erledigt. Die Telekabel/Teleweb/Chello-Adressen sind nicht mehr erreichbar ;-)

 



Eine Textkopie der Modem-Seite gibts derzeit noch auf pixelmania.at

Die Firma, wo ich bisher gearbeitet habe: KA-DE Bürotechnik (Diktiergeräte). Seit 1.12.2010.bin ich bei der Firma A.Reinhart (Büromaterial) und repariere dort Philips Diktiergeräte (auch analoge Diktiergeräte als einziger in Österreich), HSM Aktenvernichter und alle anderen Geräte die sich noch reparieren lassen.Repartur von anderen Bürogeräten auf Anfrage. Die Firma ist Ende Juni nach Wr. Neustadt übersiedelt und mit Pagro funsioniert, falls jemand einen Technikerjob in der Nähe von Korneuburg weiß bitte melden... Ich habe auch schon Getränkeautomaten repariert.

 

Gelernt habe ich Gas- Wasser- und Elektroinstallateur in Martinsberg im Waldviertel

Meine Hobbies: Musik, Computer, Licht- und Lasereffekte, Aquarien, Terrarien, Cocktails, Modems entsperren, Ingress, Geocaching... Pokemon Go eher weniger, läuft m Smartphone nicht, nur am Tablet

Seit einiger Zeit auch Brände herstellen, meine Frau hat mir eine kleine Brennanlage geschenkt. Für die hier werde ich aber sicher keine Konkurrenz...

Waldviertler Whisky Shop

Einige Dateien (Funny-Videos, Gilmore-Konzert) bei GMX (Mediacenter, Gastzugang)

Video von einem Futterhäuschen, das eigentlich für kleine Vögel vorgesehen wäre (aufgenommen mit einer Flycamone2 auch FCO2)

Meine ICQ-Nummer: 8212810
Eine Alternative zu ICQ (das man aber nicht unbedingt installieren muß, hier eine Browser-Version) ist Trillian,
das sich auch mit anderen Chat-Systemen verständingen kann. Oder GMX MultiMessender.
Andere Alternativen (wikipedia-Info)
Via Skype erreicht Ihr mich (selten) unter dem Nick "der_schoenste"
Skype Me™!

Erich Hofbauer
Erich Hofbauer
Erstelle dein Profilbanner

 

 

Via Usenet auch im telekabel.tratsch ;-) Dort findet ihr auch Bilder von den Tratschertreffen. Oder oesterreich.tratsch.
Weitere Bilder von mir, z.B. von einem Gyrocopter-Flug oder von meinen Aquarien auf www.snapis.at (leider nicht mehr, wenn ich dazu komme poste ich die auf flickr)

Ein paar Bilder aus XXL-Radio-Zeiten (radio.lion.cc, gibts seit der lion.cc-Pleite nicht mehr). Ich habe dort seinerzeit teilw. von zu hause, und teilw. von Kurtis Studio aus eine Rocksendung moderiert. Programme für eigenes Webradio (shoutcast-Plugin).Anleitung hier. Radioaktiv gibts noch, ich habe wg. Zeitmangel aber keinen Kontakt mehr zu Kurti und dem Rest des Teams

Musicman am Mikro ;-)
Kurti, radioaktiv.cc

nach oben


Profile for unlocker

Link zu meinem derzeitigen Lieblings-Radioprogramm: 88.6 Jetzt sogar mit Titelanzeige. Programm in dem Sinn gibts eigentlich nicht, die Moderatoren "spielen was sie wollen". Es gibt zwar ein von der Musikredaktion zusammengestelltes Programm, aber jeder Moderator darf das nach Belieben ändern. Oft werden auch Hörerwünsche gleich nach Anruf erfüllt. Anrufer landen gleich im Studio (wenn der Moderator Zeit und Lust hat abzuheben)

Stream gibts seit einiger Zeit auch wieder. Forum wurde wieder entfernt. Dafür gibts eine Facebook-Seite

Und jetzt die schlechte Nachricht: das war mal... Moderatoren dürfen das spielen was ihnen die Musikredaktion vorsetzt, Titelanzeige wurde zeitweise abgedreht, damit wird leider auch das Playlist-Archiv eines 88.6-Fans nicht aktualisiert.

Das Dorf der widerspenstigen Gallier :-) war eine Alternative, als es das 88.6-Forum nicht gab. Auch einige der (ehemaligen) Moderatoren findet Ihr dort. Danke an Gilgamesh

Weitere Infos zu 88.6 und Privatradio allgemein: die Newsgroups at.medien.radio (auf allen Newsservern), oesterreich.privatradio (Info hier), oder www.radioforen.de

Zwei Bilder, aufgenommen im Studio während der "Revolution"

Übrigens habe ich beim "Keine Ahnung vom Cosmic Bowling" gemeinsam mit Roman Gregory von Alkbottle und 3 anderen für den 12. Bezirk den 8. Platz errungen (bei 31 Teams), obwohl wir wirklich keine Ahnung vom Bowling hatten :-) Den Platz von Alex´s Team weiß ich nicht mehr. Bilder sind leider auf der 88.6-Homepage nicht mehr verfügbar, nachdem diese umgebaut wurde. Ich hab selbst nicht fotografiert, zumindest keine brauchbaren Bilder, wer einen MDA II kennt, weiß warum... Richtige Digicam hatte ich keine mit.

GB Pics
GB Pics - Sonstiges

Übrigens, das Kult-Bier ist z.B. bei Jodl in Graz erhältich. In Wien hab ichs noch nirgens gesehen.

 

Alex Nausner (am rechten Bild) hat den Sender verlassen und ist zur Antenne gewechselt. Möglicherweise wird das Programm dort jetzt auch anhörbar *fg* Seine letzte Aktion bei 88.6, die Falco-Gasse wurde endlich umgesetzt.


Dafür "beglückten" einige Zeit Hary Raithofer und Mathias Euler-Rolle die 88.6-Hörer mit ihrem Schmäh...

Noch etwas von/zu 88.6: bei der letzten Bürgermeisterwahl gab es dort "Die Wahlkämpfer" Wendl und Hasicek. Eine Version davon hier zum nachhören.

Und eine Playlist gibts auch, allerdings nicht von 88.6 selbst sondern von einem Hörer. Wenn man die durchsucht fällt auf dass von manchen Bands nur mehr ein Titel gespielt wird, und das seit Monaten. 88.6 war schon mal abwechslungsreicher...

Chef Alex Nausner

 

Meine Artikel bei ebay Apropos epay:

Artikel bei Ricardo (Nachfolger von OneTwoSold)

Artikel und Suchen bei willhaben.at

Ein interessanter Artikel von Amateurfunkern zu Störstrahlung im Haushalt (Plasmabildschirm).

Bilder von angeblich ungefährlichen Handymasten:

2007
 

Wer auf der A1 von Wien Richtung St.Pölten unterwegs ist, kann sich das live ansehen, wie die Bäume beim Parkplatz P52 der Strahlung des Handymasten "ausweichen". Rechtes Bild von 10/2007. Sollte jemand ähnliches an anderen Standorten von Handymasten entdeckt und fotografiert haben, bitte Bilder mailen. Inzwischen wurde festgestellt, daß Handystrahlung angeblich gesund ist... Kann Handystrahlung Alzheimer verhindern?
Eine Info zum Thema Elektrosmog (pdf, 795kB)

nach oben


DVB-T in Österreich

Kurze Infos zu DVB-T, der digitalen terrestrischen Ausstrahlung österreichischer Fernsehprogramme. Ich sehe zwar fast keinen Sinn bei den wenigen Programmen (ORF 1, ORF 2, ATV, Puls 4, 3 Sat und ORF Sport Plus), aber die U-Elektronikindustrie will schließlich neue Geräte verkaufen...

Vorteile: (teilweise) besserer Empfang, EPG, erweiterter Teletext (nur Geräte mit MHP)

Nachteile: (noch) nicht HD-TV-geeignet, kein VPS*, kein Showview*, für jedes Gerät Zusatzkastl notwendig (bei Telekabel analog nicht nötig), eingeschränkter Empfangsbereich

* wird zwar übertragen, aber die meisten DVB-T-Empfänger werten das Signal nicht aus

Vorläufig mal einige Links zu Digital-TV-Infos: DVB-T ATV+ Standard RTR OEAMTC Trend Die Presse WKO (Info Fa. WISI, Frequenzen stimmen möglicherweise nicht). Die hoffentlich richtigen Frequenzen vor und nach der Abschaltung der analogen Ausstrahlung hier. Ein Umbau vorhandener Antennen ist möglicherweise nicht notwendig, außer die Antennen sind nicht für die Frequenzen vorgesehen. Vor der Abschaltung der analogen Programme wurden die DVB-T-Programme teilweise auf höheren Frequenzen ausgestrahlt, deswegen war teilweise mit der vorhandenen Antennenanlage kein Empfang möglich. Frequenzen/Kanäle vor und nach der Umstellung. Anleitung für eine Eigenbau-DVB-T-Antenne (muss ev. für die in Österreich verwendeten Frequenzen angepasst werden) Verschiedene andere Bauanleitungen

Für den TV-Zuseher, der keinen Kabelanschluß hat stellt sich die Frage: Für jedes Gerät, wo er gleichzeitig fernsehen/aufzeichnen will ein DVB-T-Kastl zu kaufen, oder auf eine digitale Sat-Anlage umzusteigen, wo seit einiger Zeit über eine Grundverschlüsselung (Entavio) nachgedacht wird. ORF + ATV sind sowieso verschlüsselt. Manche Receiver konnten die zwar auch ohne Karte entschlüsseln, das ist aber vorläufig vorbei. Die Codes wurden gewechselt, und angeblich werden heuer auch noch die Karten ausgetauscht. Nähere Infos hier (Registrierung nötig)
Auf jeden Fall ist eines fast sicher, fernsehen wird teurer. Test von DVB-T-Boxen: Konsument 8/2007
Meine Empfehlung: DVB-T/DVB-S Kombi-Receiver. Vor allem weil ORF/GIS nicht nur für Karte und Freischaltung kassieren, sondern auch noch vorschreiben wollen, welchen Empfänger man verwenden darf.

Übrigens, Fernsehgeräte, die keine SCART-Buchse haben, können trotzdem weiterverwendet werden, allerdings ist dann ein DVB-T-Empfänger mit "Modulator" nötig (oder ein externer UHF-Modulator), der Video- und Audio-Signal auf ein HF-Signal umsetzt. Der Ton ist dann allerdings mono, wie bei fast allen Geräten (VHS- DVD- Recorder/Player, SAT-Empfänger), wenn sie nur via Antennenkabel mit dem Fernseher verbunden sind. Ein kombinierter DVB-T/DVB-S-Empfänger mit Modulator, den ich in Deutschland gefunden habe: BigSAT 6800 TS (ca. € 70,- + Versand). Wobei der scheinbar in Österreich ein technisches Problem hat. Ich hab meinen wieder zurückgegeben, da der Ton immer wieder ausgefallen ist.

Einfaches online-Berechnungprogramm zum Einstellen der Satellitenschüssel.Noch eins mit LNB-Skew.Tool zum Runterladen der Firma SMW (für Windows, englisch). Daten für Wien und Astra: ca. 176° Ost (lt. Kompass) also fast Süden, und ca. 35° (Skala an der Schüssel) hoch. Für das Programm: Latitude (Breitengrad) = 48° Longitude (Längengrad) = 16°. Zum abschätzen, ob Empfang möglich, oder Hindernis im Weg ist, spitzes Geodreieck (hat 30°) auf eine Wasserwaage stellen, und am geplanten Montageplatz nach Süden ausrichten. Wenn man über die Schräge nach Süden blickt, sollte nichts die Sicht in den Himmel behindern. Links zu SAT-Frequenzlisten in der Linkliste. Zum Einstellen der Sat-Schüssel eignet sich ein tragbarer Fernseher und ein billiger analoger Satempfänger, der in Sichtweite der Schüssel steht ganz gut. Im Gegensatz zu digitalen, die entweder kein Bild oder ein Bild anzeigen gibts bei analogen dazwischen auch noch schlechtes (verschneites) Bild, da weiß man dann zumindest, daß man den richtigen Satelliten anvisiert, und kann entsprechend fein einstellen. Analoge Ausstrahlung via Astra gibts noch bis April 2012. Manche digitalen haben auch eine Signalstärke- und Qualitätsanzeige, damit funktionierts auch brauchbar. Oft ist die Funktion allerdings in einem Einstellungsmenü versteckt.
Eine Tabelle zur Ermittlung der Schüsselgröße anhand der dBW-Werte der Footprints hier."Digitale" LNBs heißen eigentlich richtig Universal-LNBs, d.h. man kann auch analoge Receiver anschließen, der Unterschied zu den alten nur-analogen ist nur der erweiterte Frequenzbereich (10,7–11,75 und 11,8–12,75 GHz). Der wird durch ein Schaltsignal (22kHz) des Empfängers ausgewählt. Für mehrere Receiver, die gleichzeitig verwendet werden, ist immer ein eigener Anschluß am LNB/LNC (oder Multiswitch) nötig. Ausnahme: Die Sparversion Einkabellösung. Da inzwischen fast alle deutschen Programme auf einer Polarisation liegen ist dieses Einkabelsystem eine preiswerte Alternative zu einem Switch. Man könnte auch einen Quatro-LNB mit einem Netzteil versorgen und nur den HH (horizontal high)-Ausgang verteilen.
Bei einem Multiswitch könnte auch das Signal von einer Radio- oder DVB-T-Antenne eingespeist werden. Meist genügen auch die bisher für analoges TV verwendeten Antennen. Das Signal wird in der Antennendose dann wieder für SAT/TV/Radio aufgeteilt.
Für Sat-Zubehör könnte ich die Firma Widhalm Elektronik (Wien16, Liebhartsgasse 2, Tel/Fax 01/4931811) empfehlen. Programmlisten und nähere Infos zu den in Europa empfangbaren Satelliten findet Ihr in der Linkliste.

Ab Mai 2012 wird analog-SAT via Astra eingestellt, Info zur Umstellung auf digital hier. Das betrifft nicht Kabelgesellschaften, zumindest von UPC habe ich bisher nichts dazu vernommen. Allerdings versuchen die mit Angeboten die Kunden zu digital zu überreden, und in den nächsten Jahren wird vermutlich die Anzahl analoger Programme reduziert. Analog lässt sich aber leichter auf mehrere Geräte verteilen. Für digital ist zumindest bei UPC deren eigene Box nötig. Bei vielen anderen Kabelanbietern funktioniert auch ein normaler DVB-C-Receiver (extern oder in TV/Recorder eingebaut)
Frequenzliste Telekabel analog Wien

DVB-T-Geräte mit MHP (Multimedia Home Plattform) kann man sich vermutlich sparen, das dürfte eine Totgeburt sein. Die Geräte sind trotz (inzwischen eingestellter) Föderung teurer, sind umständlicher zu bedienen und langsam wie eine alte d-Box mit der Kirch-Saftware. Test im "Konsument" Heft 2/2007. Zeit von Netz-ein bis TV-Bild da bei einem Strong 5502 MHP meiner Nachbarin gestoppt: 1 Min 45!
Der Energieverbrauch ist in standby nicht viel geringer als im Betrieb, gilt vermutlich für die meisten DVB-T-Empfänger, aber die ohne MHP sind nach Strom-aus "schneller da".

Chello-Kunden können die Programme auch weiterhin analog via Telekabel-Dose empfangen. Möglicherweise ist ein (rückkanaltauglicher) Verteiler nötig, wenn der TV-Anschluß vom Modem belegt ist. Das Sperrfilter (im Telekabel-Verteiler) macht erst bei ca. 230 MHz dicht. Seit 22. August 2011 wird in Wien ein frei empfangbares DVB-C Basispaket (Grundversorgung) auf den Kanälen K05 (177,5 MHz) und K12 (226,5 MHz) eingespeist. Die Daten für den DVB-C Receiver sind QAM 256, SR 6000. Das Basis-Paket umfasst folgende Programme: ORF1, ORF2, ATV, Puls4, ServusTV, Okto, 3Sat und TW1 (Quelle wikipedia). Apropos Chello-Modem, das aktuelle (mit WLAN-Router) hatte einen offenen Hintereingang... Für Prioritytelecom-Kunden gilt vermutlich das gleiche, wenn eine Antennensteckdose montiert wurde. Folgende Programme sollten so in Wien ohne Zusatzbox empfangbar sein: ORF1, ORF2, ATV+, Puls TV, Okto, UPC Telekabel Infokanal. Frequenzliste der Fernsehprogramme und Radioprogramme (analog).Via Internet gibts natürlich auch TV-Streams, z.B. via wwitv, nur die großen TV-Stationen halt meist nicht. Via online-TV-Recorder kann man zumindest einige deutsche aufnehmen und später ansehen. Mehr dazu in der Linkliste. Aon bietet inzwischen auch digital-TV via Telefonleitung (DSL) an, dazu ist auch eine eigene Box pro Fernseher nötig. Die Bildqualität dürfte mit DVB-T vergleichbar sein.

Begriffserklärung:

DVB-T (digital video broadcasting terrestrical) digitales TV-Signal via Antenne (Dach- oder Zimmerantenne)

DVB-C (digital video broadcasting cable) digitales TV-Signal via Kabel (in Österreich z.B. von UPC/Telekabel, Kabelsignal, aber auch manche größeren Gemeinschaftsanlagen). Zumindest von UPC verschlüsselt, nur UPC-eigener Box empfangbar

DVB-S (digital video broadcasting satellite) digitales TV-Signal via Satellit (Astra u.a.)

Analog via Astra wir 2012 abgeschaltet. Zur Umstellung auf digital bei analogen SAT-Anlagen müssen der LNB (der "Kopf" an der Schüssel), falls vorhanden der Multiswitch (Verteiler) und natürlich die Receiver (Empfänger) ausgetauscht werden. Kabelnetzbetreiber entscheiden selbst wie lange sie Programme noch analog ausstrahlen.

Bis Ende Aril 2012 werden die letzten analogen Programme auf Astra 19,2° Ost (der üblicherweise empfangene Satellit für deutsche Programme) abgeschaltet. Nähere Infos z.B. hier: http://www.digital-umstellung.de/ Wie kann man nun überprüfen ob der LNB (der "Kopf" an der SAT-Schüssel) für die Umstellung geeignet ist oder ausgetauscht werden muss? Seit einigen Jahren werden ja schon nur mehr Universal- (nicht "digital") LNBs verkauft. Der Unterschied besteht darin dass diese im Gegensatz zu den alten zwei Frequenzbereiche umsetzen können. Die alten konnten nur 10,7–11,75 GHz, Universal zusätzlich 11,8–12,75 wo derzeit die meisten digitalen Programme ausgestrahlt werden. Die Umschaltung erfolgt durch ein 22kHz-Signal über das Antennenkabel. Und genau dieses Signal wurde früher bei Multifeed-Anlagen zur Umschaltung zw. den LNBs z.B. bei Astra/Eutelsat-Anlagen verwendet. Wenn man jetzt nur einen LNB hat (nur Astra) und einen analogen Receiver kann man damit testen ob der LNB schon "digitaltauglich" ist. Die Aktivierung des 22kHz-Signals findet man meist in den Einstellungen, bei manchen sehr alten Receivern gibt es auch eine Taste auf der Fernbedienung dafür. Wenn das Signal aktiviert wird und die Programme verschwinden ist der LNB für die Umstellung geeignet. Ändert sich nichts ist zumindest ein Teil (LNB oder/und Multiswitch wenn vorhanden) nicht geeignet und muss erneuert werden. Sonst können nur einzelne jetzt schon im unteren Frequenzbereich ausgestrahlte digitale Programme empfangen werden. Derzeit hautsächlich HD wie ORF (nur mit HD+Karte in Österreich), Das Erste, ZDF, arte. Wenn man schon einen digitalen HD-Receiver gekauft hat und nur diese Programme empfangen werden können muss der LNB (und falls vorhanden ein Switch) auch erneuert werden. Bei Mehrteilnehmeranlagen muss auch der Verteiler (Multiswitch) mind. 4 Eingänge haben, und der LNB entsprechend 4 Ausgänge. Hat der vorhandene Switch nur 2 (oder 3, der 3. ist für terrestriche Antenne), ist er auch noch "analog".

Info für Deutschland


Mainboards mit Heißluft reparieren

Ich habe immer wieder gelesen dass man defekte Mainboards bzw. Grafikkarten im Backrohr "reparieren" kann. Inzw. habe ich von Bekannten bzw. Arbeitskllegen einen Laptop (FujitsuSiemens Amilo, bzw. dessen Grafikkarte) und ein HP Netbook 2133 mit dem Heißluftfön repariert, da ich nicht das ganze Mainboard ausbauen wollte und eigentlich nur die Lötverbindungen zw. Mainboard und Chip defekt sind. Kühlkörper entfernen, idealerweise alle umliegenden hitzeempfindlichen Bauteile mit Alufolie abdecken und die Chips senkrecht von oben mit einem Heißluftfön ca. 30sec bei 200°C anheizen.
Wie genau ist Ihr derzeitiger Standort im Internet feststellbar? Überprüfung hier:
www.meine-aktuelle-ip.de
www.meine-aktuelle-ip.de

CDR und Festplattenrecycling

Die CD-Collagen sind von einer Bekannten (Werbegrafikerin und Lokalbsitzerin in Wien), das "Festplattenrecycling" in unserem Vorraum von meiner Frau..


Energiesparlampen

Derzeit herrrscht ja eine große Diskussion, weil bestimmte Glühlampen nicht mehr verkauft werden dürfen.
Ein Überblick aus der EU-Verordnung:

Abgesehen von matten Glühbirnen (dafür gibts sicher demnächst eine Art Überzug "Euro Condom" *lol*), wer verwendet normale Glühlampen über 60W? Ich habe gerademal 3 normale Glühlampen (40W) in der Wohnung. Vorraum, WC, Abstellraum, das wars. Und die gibts erst ab 1.8.2012 nicht mehr zu kaufen. Aber auch dafür gibts eine Alternative. Halogen-Glühlampen. Andere Alternativen
Nachteile von Energiesparlampen:
mit wenigen teuren Ausnahmen nicht dimmbar, oft größere Bauform, erreichen die maximale Helligkeit meist erst nach einiger Zeit. Soll zwar bei (teuren) Markenprodukten besser sein, kann sich aber nach einigen Monaten Betrieb auch bei diesen ändern.
Auch manche Bewegungsmelder vertragen sich nicht mit Energiesparlampen (z.B. Kopp infracontrol 2002, 2Draht, ohne Relais, wie bei mir im Vorraum).
Lichtspektrum eingeschränkt, auch bei sogenannten Warmtonlampen. Tageslichtähnlich sind aber weder Glühlampen noch die meisten Energiesparlampen. Wir haben uns nur an das rötlich-gelbe Licht der Glühlampen gewöhnt.

Übrigens, bei manchen Energiesparlampen welche z.B. in Vitrinen u.ä. verwendet werden ist das Vorschaltgerät eine richtige Heizung, und der Wirkungsgrad dadurch nicht besser als bei Glühlampen. Besser ist ein elektronisches Vorschaltgerät.

Welche Lampen betrifft das Verbot, und welche sind davon ausgenommen?

"Lichtheizung"
elektroniches Vorschaltgerät (EVG)

 


Unterhaltsames...

Suchanfragen, die auf meine Homepage führten (99% von google):

(chello windows 7) was hat Chello mit Windows zu tun? Modem mit Netzwerkkabel anhängen, MAC an UPC melden, fertich (lässt sich inzw. auch online machen bzw. bei neuen Modems/WLAN-Routern nicht mehr nötig)
(chello win7 installationsanleitung) detto
(chello modem treiber software) detto. Warum einfach wenns auch umständlich geht...
(dc unlocker anleitung) wenn man das Programm schon mal gefunden hat, Anleitung gibts dort als Video...
(resiver strong5502) OK, wenn man schon nicht weiß wie man Receiver schreibt wie wärs mit Empfänger?
(entsperr frequenzen für satellit kostenlos) was will er? (huawei e160 7 2 mbit) sorry, das Modem kann nur 3,6 aber wenigstens Mbit
(7,2 mbit modem update 1550) detto
(huawei e1550 mit dvbt?) Ja, und HSPA+ WLAN und GPS kann er auch... *scnr*
(huawei e1550 gps) Nein, s.o. Der kann HSDPA 3,6 und sonst nix
(huawei e1550 hsupa firmware) w.o.
(huawei e220 firmware 14,4 mbit) ja, und demnächst kommt eine LTE-Firmware dafür raus... *scnr*
(huawei e220 schneller machen als 7,2) noch einer...
(huawei e160 21 mbit) und noch einer. Wie mache ich aus einem Käfer einen Ferrari...
(Fonic huawei e160 auf 1750 patchen) noch ein auffrisierer
(kann ich mein e220 auf 4 g updaten) noch einer...
(ist bei wlan 7,2 mbits / s gut ?) wieder einer der UMTS/HSDPA mit WLAN verwechselt...
(o2 stick zte/mf100 wlan freischalten) der hat nix mit WLAN zu tun...
(E 169 als wlan nutzen wie) der auch nicht
(wlan stick icon 401 über wlan verbinden) der genausowenig
(pc ist kein wlan karte eingebaut kann ich trotzdem mit den vodafone surfstick eine verbinden zu easybox) nochmal NEIN
(huawei 220 modem als wlan usb-stick) sonst noch Wünsche?
(huawei 3715 als wlanstick) NEIN!
(huawei e1552 dvb-t) genausowenig wie der E1550
(huawei mobile connect e160e stick dvb-t) nein, der auch nicht. Nur der E510
(huawei 970 anschluß für satelliten-antenne) noch so einer...
(kann man die web and walk box auch an einen sateliten anschließen) wird ja immer besser...
(entsperren hubai e170) was ist hubai? lesen sollte man schon können...
(huawei e220 software gratis downlod) gibts da eine kostenpflichtige Software auch?
(huawei e220 neue firmware kostenlose) gibts eine kostenpflichtige auch?
(huawei treiber vista pc kostenlos) umsonst gibts nix...
(gratis treiber für huawei e 1550) ich werd jetzt mal ne Abzock-Seite mit Treibern und Firmware machen...
(a1 gratis treiber für huawei e 220 win 7 64 bit) Treiber zu verkaufen... *fg*
suche.gmx.at - http://suche.gmx.at/search/web/?mc=hp@suche.suche@home&origin=HP&su=huawei usb stick e1550 download gratis  zumindest mal nicht google...
(was machen wenn da pc das modem net findet free willi von tele ring) google dialekt-Suche *g*
(wo kann ich den treiber für bob herunterladen) von der Bob-Homepage? www.bob.at
(chello internet treiber für windows 7) hatten wir schon mal. Ich weiß garnicht, ob mein Modem einen USB-Anschluss hat.
(e mail für windows 7 chello at) man nehme ein Mailprogramm oder Webmail...
(chello treiber) wofür? Achja, für den USB-Anschluss des Modems.
(huawei mit chello modem) Hä? Was meint er?
(huawei verbindet nicht mit upc router) warum oder wie sollte es auch? UMTS <> WLAN
(wlan@wg verbinden huawei e220) was hat WLAN mit UMTS zu tun?
(huawei e161 als wlan adapter) nein, der kann auch kein WLAN
(webnwalk stick iv huawei zum wlan stick umbauen) und die kann man auch nicht umbauen
(e1823 stickt als dvb-t) DVB-T kann der auch nicht
(sim karte vodafone freischalten für wlan) s.o.
(huawei e160 wlan einrichten) s.o.
(hawaiimodem mit) aloha...
(vodafone surfstick k3565-z als wlan-adapter aktivieren) der hat auch kein WLAN
(k3765 findet kein wlan router) nochmal, das ist kein WLAN-Stick sondern ein UMTS-Modem
(gebrandetes w-lan modem entsperren) noch einer...
(chello firmware windows 7) ich sag nur Netzwerkanschluss. Und das mit der Firmware besorgt Chello wenns eine neue geben sollte
(vista findet chello modem nicht) und nochmal: LAN, Ethernet, Netzwerkanschluss. Vergesst den USB-Anschluss
(chello modem treiber) zum letzten mal, Netzwerkkabel, vor allem deswegen: Mozilla 1.9; Linux
(surf) ich surf jetzt auch
Bing (gogel klein wasserkraftwerk) googeln mit bing oder wie?
(wlan internet modem entsperren) kenn ich nicht...*g*
(e220 und e270 baugleich) würden sie dann unterschiedliche Nummern haben? E270 HSUPA, E220 nicht
(huawei d100 und option 225 stick) logisch überlegen. Warum sollte Huawei andere Hersteller unterstützen?
(hauwei e5836 firmware) auwei oder hauweg?
(triber für huwai modem 626) triber kenne ich nicht, huwei auch nicht. Und 626 ist von ZTE
(vodafone hspa usb stickmodel k3765 aktoel traibe kostenlos downlod) zumindest weiß er wie man vodafone schreibt...
(hspa usb stick k3765 kann man mit diesem stick auch praypad aufladen) Betpad, Betbrett? Betblock? neue Erfindung? oder neue App?
(globetrotter treiber für huawei stick und hp) was jetzt? Option globetrotter oder Huawei?
(hauwei e220 kostenlose firmware) Huawei. Heute-jede-Firmware-gratis.com *fg*
(braue für a1 von huwai e1550 ein update) wie hat es der ins Internet geschafft?
(chello modem rooter anschließen) ich leg mir jetzt auch einen rooter zu
(chello dvb-t) nein, Chello hat nix mit DVB-T zu tun
(dvb-t empfang chello) nochmal, NEIN!
(upc kabel dvb t stick) NEIN!!
(DVB-T Antenne auf DVB-C Antenne umrüsten) -C ist Kabel-TV...
(chello hsdpa) ein Kabel is durch nix zu ersetzen. Egal ob jetzt Chello oder ADSL. Das andere heisst ja auch "mobiles Internet"
(wie kann ich die Übertragungsrate steigern bei internet willi) ein ordentliches Netz verwenden (s.o.)
(huawei e170 erhöhen der Übertragungsrate) detto. Das Modem kann HSUPA, besseres Netz verenden
(upc telekabel senderliste) erster Treffer ist UPC mit den Senderlisten. Was sucht er dann beim 10.Treffer?
Google (funktioniert der wlan router iii von t-mobile unter windows 7 ?) was hat der mit Windows zu tun? Ein Router hängt am LAN oder WLAN und wird via Browser konfiguriert
(wrt54g3gv2 treiber für mac) wozu? s.o.
(sat verteiler terraristik) fernsehen im Terrarium?
(wie kann man den empfang für ein huawei model e220 verbessern) beim Fenster raushängen oder Küchensieb als Reflektor (kein Scherz)
(komme mit dem usb-stick k3765-z ins internet) war das eine Frage?
(45 db tv antenne umbauen für huawei stick e160) kranke Idee. 1. falscher Frequenzbereich, 2. TV-Empfangs(!)verstärker, nicht für GSM geeignet
(huawei e160 dvbt antenne) detto
(internetmodem-empfangsverstärker) Richtantenne...
(kostenlos runterladen xhammer) was will er da runterladen? Das is eine Erotik-Auktionsseite. Gratis runterladen geht auf youporn ...
(vmc lite freischalten) deinstallieren und brauchbare Verbindungssoftware verwenden...
(sat empfang waldviertel) wenn keine Bäume im Weg sind nicht anders als sonstwo
(entsperr box für tv upc) vergiss es...
(modem wechseln chello) bei UPC/Chello anrufen
(muss dvb t box von upc sein) nein, mit der fängst bei UPC eh nix an. Und ja, DVB-C bei UPC funktioniert nur mit der UPC-Box
(firmware linksys router vodafone mit t-mobile nutzen) nicht nötig, aber ein entsperrtes oder T-Mobile-Modem
(wrt54g3g zurück flaschen) zu viele Flaschen?
(kann ich einen a1 internet stick freischalten) das weiß ich nicht. Ich kanns
(dekodieren modem von a1) auf den Begriff statt entsperren bin ich auch noch nicht gekommen
(yesss internet modem e220 entsperren) nein, ein Modem von Yesss braucht man nicht entsperren
(yess huawei entsperren) nicht nötig. Vor allem wenn man schon Yesss (3 s!) hat. 081-003-214-199.yesss.at
(yesss web stick entsperren) nochmal nein, die haben keine Sperre
(kann man jesss modem mit einer simkarte nutzen) es heisst yesss! und ohne SIM gehts nicht
(pirate radio amateurfunk) Vorsicht, das kann teuer werden. Ich weiß das...
(frostwire gratis herunterladen) das IST gratis. Nur auf Abzockerseiten achten und bei der Installation ask.com deaktivieren
(sim karte entsperren t-mobile) SIM-Karten haben auch eine Sperre? Auchja, PIN usw.
(a1 beefree simkarte freischalten) Nein, SIM-Karten braucht man nicht freischalten
(web n walk box iii globesurfer ii unlock huawei) was jetzt Huawei oder Globesurfer (Option)? Ich würde sagen letzteres
(huawei e220 schlechter wlan empfang) das Ding hat auch WLAN?
(wlan treiber für huawei e1550) das auch nicht
(mobile partner.exe... in deutsch download für w14 stick) steht da irgendwo Huawei drauf? W14 = 4G Systems
(pcmcia entsperren) da gibts auch eine Sperre?
(indernet modem für handy karten) zu viel Werbung gesehen? Bei tele.ring heißt das jetzt Indernet, das Net mit dem Inder...
(huawei unlock inder der ist) was der wohl sucht?
(a1 internet für e1550 http) hä?
(wo finde ich imei nummer von web stick) umdrehen... (oder in der Software)
(telering willi connect to t-mobile apn) passt schon, der Inder gehört zu T Mobile
(kabellos modem scheiß empfang) Kabel ist duch Funk nicht zu ersetzten...
(dvb-t antenne orf verschlüsselt) nein, DVB-T ist nicht verschlüsselt
(orf ohne karte freischalten) Nein. Oder DVB-T verwenden
(digital sat orf freischalt pin) ORF anmelden und Karte kaufen. Aber nur in Österreich...
(handy entsperr karte bei amazonen. de) kein Kommentar...

 


BigBrotherAwards

Passend dazu aktuell der Yes we scan-Aufkleber für die Webcam zum download vom Onlinestandard.

Impressum: gibts kans. (wg. neuem österreichischen Mediengesetz ab 1.7.2005)

"Auf Websites, "die keinen über die Darstellung des persönlichen Lebensbereiches oder die Präsentation des Medieninhabers hinausgehenden Informationsgehalt aufweisen, der geeignet ist, die öffentliche Meinungsbildung zu beeinflussen", finden die §§ 9 bis 20 keine Anwendung und auch die Offenlegungspflicht nach § 25 gilt bei diesen nur eingeschränkt. Im Justizausschuss wurde noch klargestellt, dass die Beschränkung auf den persönlichen Lebensbereich auch Unternehmen, die nur sich selbst und ihre Produkte präsentieren, privilegiert."

nach oben

Falls jemand hier veraltete oder falsche Informationen/Links findet, bitte Info via Mail.

e-mail



Wetter
daswetter.org
Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics

Internetanbieter Tarife